ICE Notfallinfo Version 7.2.2 (viele kleine und größere Verbesserungen)

Ab sofort verfügbar: ICE Notfallinfo V7.4.5!!!
  • Hallo zusammen,


    das neue Update 7.2.2 beinhaltet einige kosmetische Updates. Es wurden Stellen aufpoliert, die etwas länger nicht gewartet wurden. Einige Symbole wurden erneuert, um Funktionen noch deutlicher hervorzuheben. Die Hinweisbox zu neuen Updates wurde auch optisch angepasst und kann nun auch zu jederzeit aus dem Side Menü nochmals aufgerufen werden.


    Besonders das Easter Egg ("Warum diese App") wurde komplett überholt. Es sieht zwar für den Nutzer nach wenig aus, war aber ein mehrstündiger Aufwand, da man nicht so einfach formatierten Text mit Bildern in eine Programmierung unterbringen kann (ohne dabei auf HTML-Seiten zurückzugreifen). Dieser Bereich lag mir schon seit längerer Zeit im Magen. Es ist für mich die wichtige Geschichte, warum es überhaupt zu dieser App kam.


    Mir wäre wichtig zu erfahren, dass der Text vollständig zu lesen ist und die drei Bilder auch komplett angezeigt werden.


    Jeder, der dieses Fenster nach einem Update schon einmal gesehen hat, wird die Veränderungen bemerken. Es sollte nun frischer und aufgeräumter wirken.


    Im Side Menü kann nun immer auf die Information zugegriffen werden, was neu in der momentan von Ihnen verwendeten Version ist. Dies war ein Wunsch von einigen Nutzern, welche zu schnell den Updatehinweis weggedrückt hatten.


    Das Symbol für die Taschenlampenfunktion im Side Menü wurde ebenfalls erneuert und sollte die Funktion dahinter nun direkt visuell darstellen.


    Der Text muss nur einmal kurz angetippt werden und schon wird die Geschichte, wie es zu dieser App kam, angezeigt.



    Hier wäre es schön zu erfahren, ob alles korrekt angezeigt wird und ob unter dem letzten Bild "Made with ♥..." zu lesen ist. Übrigens, wenn man das Fenster startet und das Smartphone etwas lauter einstellt, hört man die "Stimme" von »Schnitzel«.


    Die "Kaffeetasse" im Header ist eine Sprungmarke für diejenigen, die gerne eine kleine Spende tätigen möchten.


    Tippt man auf die Pfote im Header des Spendenfensters, wird man nun zur Geschichte der App geleitet.


    Ich bitte zu beachten, dass die Spenden eine freiwillige Anerkennung für die Arbeit mit dieser App sind. Die App bleibt weiterhin kostenlos und werbefrei!