Beiträge von admin

⭐ Ab sofort verfügbar: ICE Notfallinfo V10.5.0!!!

    Guten Tag,

    welche Version der App verwenden Sie? Es wurde vom Store ein Update auf das SDK 34 (Android 14) erwartet. In allen Tests, ließ sich die App problemlos öffnen. Was Sie allerdings wissen sollten, dass eine zusätzliche Einstellung durch das One UI im Bereich der Benachrichtigungen und/oder des Sperrbildschirms notwendig sein könnte. Haben Sie dort schon einmal nachgesehen?

    Unser Moderator thurmeule kann vielleicht etwas mehr zum Thema sagen, da er meines Wissens nach ebenfalls ein Endgerät vom genannten Hersteller verwendet.

    Hallo zusammen,

    mit dem Update auf Version 10.4.0 können ab sofort die Notfallkontakte, wenn diese über die 2-Knopf-Benachrichtigung aktiviert wurden, nicht mehr verändert werden. Somit ist es ausgeschlossen, dass ein Helfer versehentlich oder absichtlich Änderungen in diesem Bereich vornimmt.

    Eine Änderung ist erst wieder über das Hauptfenster bei entsperrten Sperrbildschirm möglich.



    Hab nochmal am Sperrbildschirm probiert, runterzuziehen und auf Kontaktdaten zu tippen. Geht auch nicht, sobald ich loslasse erscheint die Aufforderung zum entsperren.

    Ob das neu ist, weiß ich nicht, kann nämlich sein, dass ich das sonst automatisch entsperrt habe. 😐

    Das hängt wohl eher an den Systemeinstellungen Ihres Smartphones. Sehen Sie dazu bitte in den Systemeinstellungen unter Benachrichtigung oder Sperrbildschirm nach, ob Sie dort alle Berechtigungen gesetzt haben respektive die Sichtbarkeit der vollständigen Benachrichtigungen erlauben.

    Hallo Dendrit ,

    nein, die Krankheiten sollten direkt angezeigt werden.

    Können Sie mir bitte ein Screenshot der Seite zur Verfügung stellen, unter welcher Sie die Erkrankungen ausgewählt haben? Ich muss prüfen, ob es dort zu einem Konflikt kommt. Sie können selbstverständlich sensible Daten schwärzen.

    Mit dem neusten Update wurden die ersten Vorbereitungen für das große Update auf Version 7 vorgenommen. Es steht noch kein genauer Termin für das Release fest, da die neue Version erst noch die Betaphase durchlaufen muss.

    Mit der Version 6.9.7.1 ist jedenfalls der Grundpfeiler für das Update gelegt.

    In Kürze werde ich hier die zahlreichen neuen Funktionen und Verbesserungen der Version 7 veröffentlichen. Es bleibt also spannend.

    Übrigens, wer noch unentschlossen sein sollte, ob sich der Erwerb des Logo-Moduls vor dem Update lohnt, dem sei schon jetzt gesagt, dass alle Nutzer, welche das Logo-Modul jetzt oder kürzlich (seit April 2024) erworben haben, das Upgrade kostenlos erhalten.

    Weiter wird es auch eine Lifetime-Lizenz des Logo-Moduls 1 & 2 geben, mit welcher alle künftigen Hauptversionsupdates inbegriffen sind.

    Hallo,

    Es ist alles in Ordnung . Es läuft wieder.

    Volker

    Super, vielen Dank für die Rückmeldung. Können Sie sagen, woran das Problem lag?

    Bei einer Neuinstallation müssen Sie nicht alle Daten neu eingeben. Erstellen Sie regelmäßig aus der App heraus eine Datensicherung, dann haben Sie immer einen gesicherten Stand, sollte einmal etwas passieren.

    Hallo zusammen,

    mit dem aktuellen Update 10.3.2 wurde ein Fehler behoben, welcher die App auf manchen Endgeräten zum Absturz gebracht hat. Meist ist dieser Fehler auf Android 14-Systemen aufgetreten. Weiter wurde der Quellcode an vielen Stellen optimiert und verkleinert, um die App stabiler und schneller zu machen.

    Hallo zusammen,

    ich habe heute das Supportforum für eine damals geplante iOS-Version der ICE Notfallinfo-App geschlossen. Es wird definitiv :!:keine:!: Version für iOS-Systeme geben, da die meisten Funktionen dort von der Health-App sehr gut übernommen werden und eine, wie ich meine, ICE Notfallinfo auf iOS-Geräten überflüssig macht.

    Hallo zusammen,

    immer wieder kommt die Frage auf:

    Zitat

    "Wie lange sind die erstellten QR-Codes eigentlich gültig?"

    Eine berechtigte Frage, besonders wenn man daran denkt, dass die erstellten QR-Codes auch auf Visitenkarten gedruckt werden könnten.

    Alles mit dem QR-Code Creator erstellten QR-Codes besitzen keine Ablaufzeit. Sie bleiben also solange gültig, wie sich der Inhalt, die Verlinkung oder sonstige Daten nicht verändern.

    Erstellen Sie beispielsweise einen QR-Code, welcher eine PDF-Datei öffnet, dann kann diese (der Inhalt der Datei) beliebig verändert werden, solange sich der Pfad zur Datei einschließlich des Dateinamens nicht verändert. Erst wenn hier eine Änderung entsteht, kann der gescannte QR-Code die "neue" Datei nicht mehr auffinden.

    Gleiches gilt beispielsweise für eine URL (Internetadresse). Solange sich die Adresse nicht ändert, bleibt Ihr QR-Code konstant. Wird hier etwas geändert, dann kann auf die zuvor hinterlegte Adresse nicht mehr zugegriffen werden.

    Bei vCards gibt das Gleiche. Ändert sich hier beispielsweise eine Telefonnummer, dann muss ein neuer QR-Code generiert werden, da im "alten" die neue Nummer logischerweise nicht aktualisiert werden kann.

    Ändern sich keine Daten, dann bleibt der zuvor erstellte und auf Funktionalität getestete QR-Code erhalten.

    Fragen beantworte ich gerne unter diesem Beitrag.