Datensicherung und Rücksicherung ab Version 8.x (neu)

Ab sofort verfügbar: ICE Notfallinfo V8.0.1!!!
  • Hallo zusammen,

    seit Version 8 der App, hat sich die Datensicherung komplett verändert. Es gibt neue Bestimmungen, die es nicht mehr jeder App einfach ermöglichen, auf den Speicher Ihres Endgeräts zuzugreifen. Aus diesem Grund musst ab Version 8 das Prozedere für die Datensicherung und Datenrücksicherung komplett überarbeitet werden.

    Eine Datensicherung anlegen

    Um eine Sicherung all Ihrer eingegebenen Daten und eingefügten Dokumente sowie Bildern anlegen zu können, muss zuerst die Funktion aufgerufen werden. Tippen Sie dazu im Hauptfenster oben rechts auf das Drei-Punkte-Menü.

    Wählen Sie im Menü den Eintrag Datensicherung aus.



    Tippen Sie auf die Schaltfläche mit der Aufschrift Datensicherung, um eine entsprechende Sicherung anlegen zu können.


    Im nächsten Fenster haben Sie die Möglichkeit, den Ablageort (1) zu bestimmten, einen neuen Ordner (2) anzulegen, einen entsprechenden Dateinamen (3) zu vergeben und letztendlich die Sicherungsdatei zu speichern (4).



    Über das Hamburger-Menü (1) können Sie auch einen anderen Dienst, welcher auf Ihrem Smartphone installiert ist, zur Ablage der Sicherungsdatei auswählen. Zu nennen wäre hier beispielsweise eine Cloud, NAS oder sonstiger Ablageort.


    Ihre Sicherung wird als ZIP-Datei angelegt und gespeichert. Dieser Vorgang kann etwas dauern, wenn Sie große Dateien (PDF od. Bilder) in die App importiert haben.



    Schnelle Sicherung nur zum Teilen

    Wenn Sie eine "schnelle" Sicherung durchführen möchten, welche beispielsweise nicht im Gerät abgelegt wird, sondern direkt per WhatsApp oder per E-Mail versendet werden soll, dann wählen Sie, bevor Sie auf "Datensicherung" tippen, das optionale Feld Sicherung nur teilen aus.


    Sie werden, nachdem die Sicherung temporär angelegt wurde, gefragt, mit welchem Dienst diese geteilt werden soll.



    Rücksicherung einspielen

    Um eine Datensicherung wieder in Ihr Gerät oder auf einem neuen Gerät einzuspielen, tippen Sie einmal auf die Schaltfläche mit der Aufschrift Rücksicherung.


    Bitte beachten Sie, dass sehr alte Datensicherung, welche vor Version 5 der App angelegt wurden, nicht mehr eingespielt werden können!


    Wählen Sie nun den Dienst oder Ablageort (1) Ihrer Datensicherung aus und tippen Sie die Sicherungsdatei (2) einmal an.

    Bevor die Sicherung nun eingespielt wird, müssen Sie diesen Vorgang bestätigen. Drücken Sie dazu im nachfolgenden Dialog auf STARTEN. Sollten Sie sich gegen das Einspielen der ausgewählten Sicherungsdatei entscheiden, tippen Sie an dieser Stelle auf ABBR..


    Bitte beachten Sie, dass wenn Sie die Datensicherung starten, zuvor alle Dateien aus der App gelöscht werden, bevor die Dateien aus der Sicherung eingespielt werden.


    Die abgeschlossene Rücksicherung wird Ihnen am unteren Bildschirmrand bestätigt. Sobald Sie nun in einen anderen Menüpunkt der App wechseln, werden Ihnen die Daten aus der Sicherung angezeigt. Die App muss nicht geschlossen und neu gestartet werden.