ICE Notfallinfo Version 7.1.8 (Systemschriftgröße)

Ab sofort verfügbar: ICE Notfallinfo V7.4.5!!!
  • Hallo zusammen,


    im heutigen Update geht es um die Schriftgröße des Notfallfensters. Sollte der Anwender die Systemschrift auf seinem Gerät vergrößert haben, dann könnten einige Elemente nicht mehr korrekt dargestellt werden. Dies würde dann wie folgt aussehen:



    Dies liegt an der zu groß eingestellten Systemschrift. Wird diese wieder auf die normale Ansicht eingestellt, dann passt alles. Was aber, wenn Sie die große Systemschrift benötigen?


    Dazu habe ich nun in den Einstellungen der App die Funktion Systemschrift im Notfall eingefügt. Wird diese Funktion aktiviert, dann wird beim Aufrufen des Notfallfensters die Schriftart auf die normale Systemschrift reduziert und alle Anzeigen sind klar abzulesen.



    Wenn diese Option aktiviert wurde, dann wird das Notfallfenster korrekt angezeigt und alle Elemente sind sichtbar.



    Was passiert wenn die Option aktiviert und die Systemschriftart zwischenzeitlich auf die normale Darstellung eingestellt wurde?

    Gar nichts. Die Ansicht bleibt in der korrekten Darstellung. Nur sobald Sie die Systemschrift vergrößern, wird diese im Notfallfenster reduziert.


    Warum ist dies nicht in der ganzen App möglich?

    Es wird kommen! Bisher wurde die Option nur auf das wichtigste Element, nämlich das Notfallfenster begrenzt. Da es hier klappt, wird diese Option auch Einzug in die gesamte App erhalten. Ich vermute, dass dies mit der Version 8.0.0 komplett eingeführt wird. Zuerst ist es wichtig, dass die App im Notfall genau das anzeigen kann, was sie soll.


    Wir reden hier auch nicht vom absoluten Normalzustand. Es ist ein kleiner Teil der Nutzer, welche die Systemschrift vergrößert darstellen, dennoch soll die App auch unter diesen Umständen korrekt verwendet werden können.


    Warum wurde die Systemschrift (Größe) nicht schon zu Beginn berücksichtigt?

    Auch dies ist schnell erklärt. Zumal war dies zu Beginn der App kaum auf allen Geräten verfügbar und zum anderen ist es auch hier ein sehr geringer Nutzerkreis gewesen, welcher diese Funktion überhaupt verwendet hat.


    Warum gibt es die Funktion per Option und nicht automatisch?

    Auch hier ist die Darstellung immer abhängig von Ihrem Endgerät und dessen Auflösung. Nicht bei allen Endgeräten ist nicht mehr alles erkennbar, nur weil die Systemschrift vergrößert dargestellt wird. Daher kann der Nutzer selbst entscheiden, ob er eine korrigierte Darstellung erhalten möchte oder nicht.

  • Hi Sven,


    schadet es denn wenn man den Haken pro forma setzt bei "Systemschrift im Notfall"? Theoretisch kann es ja nicht falsch sein.

    Es schadet nicht, macht aber auch keinen weiteren Sinn, wenn man sein System in der normalen Einstellung betreibt. Die Funktion greift erst dann ein, wenn die Systemeinstellung <> 1 (also normale Schriftgröße) ist.


    Sollte man die Einstellung jedoch gesetzt haben und würde theoretisch irgendwann die Systemschrift umstellen, dann greift sofort die Funktion ein.